Karlsruher Versicherungstag 2018

Der Karlsruher Versicherungstag findet am Mittwoch, 11.April 2018, um 13.30 Uhr, im IHK Haus der Wirtschaft (Lammstraße 13-17, 76133 Karlsruhe) statt.  Hauptthema ist Cybersicherheit – was Betriebe tun müssen und tun können. Informationen können hier (Versicherungstag 2018) nachgelesen werden.

Referenten sind:

  • Dr. Jörn Müller-Quade, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) (Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechnologie-KASTEL,Karlsruhe)
  • Peter J. Wirnsperger, Leiter Cyber Risk, Deloitte & Touche Tohmatsu Ltd., Köln
  • Florian Buzin, Alleinvertr. Geschäftsführer STARFACE GmbH, Karlsruhe
  • Thomas Pache, Sprecher der Arbeitsgruppe Cyber-Versicherung des GDVGesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., Senior Underwriter Tech/Cyber, RiskPoint, Frankfurt
  • Markus Welker, Abteilungsdirektor BGV Badische Versicherungen, Karlsruhe
  • Frauke Goll, Projektleiterin CyberWehr-Projekt, Forschungszentrum Informatik (FZI), Karlsruhe
  • Horst Fritz, Geschäftsf. Gesellschafter Fritz Automation GmbH, Forbach

Behandelt werden die folgenden Themen:

  • Wie sicher sind wir?
  • Live-Hack
  • Was nach einem Angriff zu tun ist – Bericht aus einem betroffenen Betrieb
  • Wege aus der Gefahrenzone und was, wenn es doch passiert. Wie helfen Versicherer?
  • Was es in Karlsruhe gibt

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung kann erfolgen online unter: www.karlsruhe.ihk.de, Dokumentennummer: 13884751 oder alternativ über den QR-Code.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ansprechpartnerin IHK Karlsruhe Anja Felden, Telefon: +49 721 174-187, E-Mail-Adresse: anja.felden@karlsruhe.ihk.de.



Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.